Patenschaft 2019

Janic mit Urkunde (Quelle BT)

Janic Meier

Janic Meier - Annik Kälin - Reinhard Spahr (Quelle BT)


 
Der Panathlonclub Chur und Umgebung übernimmt 2019 eine Sporthilfepatenschaft von CHF 2'500 für:

Janic Meier, Jahrgang 2003, Kunstturner aus Igis

Janic erhielt am 6. Dezember 2018 die Urkunde für die Sporthilfe Patenschaft 2019 des Panathlonclubs Chur und Umgebung durch Präsident Leo Jeker. Der Unterstützungsbeitrag beträgt gemäss Beschluss der GV für das Jahr 2019 CHF 2'500. Die Laudatio für Janic hielt der Präsident der Kunstturnervereinigung Graubünden, Christof Kuoni, Grossrat aus Maienfeld. Die Sportförderungskommission machte auch bei Janic einen kurzen Abriss über die sportliche Erfolge und sein Potential.

Janic ist Kunstturner des Jahres 2018 des Kantons Graubünden.

Sportlich hat er 2018 folgende Erfolge gefeiert:
Schweizer Meister am Reck
Vize Schweizer Meister am Barren
Bronzemedaille im Mehrkampf

Die Laudatio für Janic hielt anlässlich der Preisverleihung der Präsident der Kunstturnervereinigung Graubünden, Christof Kuoni, Grossrat aus Maienfeld:


Laudatio im PDF-Format

Bericht SO vom 07. Dezember 2018 von Johannes Kaufmann / Bilder Oivia Item


 

< zurück