Nächstes Meeting am 06.10.2022

Das nächste Meeting findet am Donnerstag 6. Oktober 2022 am gewohnten Ort im Hotel Stern, Reichsgasse 11, 7000 Chur, statt. "Bitte einmal Nordkap und zurück - mit dem Velo!". Norbert Waser erzählt uns von seinen 6'580 km auf seinem Velo Käthi. Die Anmeldung ist online !
Anmeldeschluss wird am Montag 3. Oktober 2022.
 

Rivista II/2022 von Panathlon International in Deutscher Sprache

Über den nachfolgenden Link kann die Rivista II/2022 von Panathlon International in Deutscher Sprache abgerufen werden:

Rivista II/2022
 

Senioren - Donnschtigskafi

Unsere Senioren treffen sich jeweils am Donnerstag um 09.30 h im Va Bene zum Donnschtig-Kafi.
Für Fragen steht euch Steffi Bühler gerne zur Verfügung.
 




 

7. Monatsmeeting 01.09.2022

Ein Highlight nach dem andern. Was für ein Start nach der Sommerpause: Gleich das erste Meeting bot ein Spektakel sondergleichen. Zuerst gab Schampi einen Überblick über all die Schlagzeilen, für die Panathletinnen und Panathleten im Sommer sorgten - oder Athletinnen und Athleten, die uns in Meetings besuchten oder von uns ausgezeichnet wurden. Nach diesem spektakulären round-up ging es mit Pauken und Trompeten weiter:

Anina Hutter unsere Preisträgerin - Weltmeisterin im Team Wettkampf

Anina Hutter, unsere Sportpreisträgerin, war mit ihrem Vater und Trainer zu Besuch - nota bene als Weltmeisterin. Im Team-Wettkampf gewann sie in der Vorwoche Gold, und dies präsentierte sie uns am Meeting, das Regenbogen-Trikot als Weltmeisterin inklusive. Sie stand Schampi ausführlich Red und Antwort und gab Einblick in ihr Sportlerleben als Langläuferin und Bikerin, sowie den Alltag zwischen Lehre und Training.

Anina Hutter und Oliver Sidler
 

Oliver Sidler - KlassenschlaGR - von der Idee bis zum 1. Finaltag

Anschliessend erzählte uns Oli Sidler die Geschichte des KlassenschlaGR von der Idee bis zum ersten realen Final im Juni in Maienfeld. Zudem zeigte er in einer Weltpremiere den Film des Panathlon-Pestigeprojekts. Die emotionalen Bilder beeindruckten alle und waren Beweis, dass sich das Engagement und der enorme Aufwand wahrlich gelohnt haben. Über 1000 Schüler im Kanton wurden bewegt, und das war erst der Anfang einer Lawine, die nun nach dem ersten Final und post-Corona erst so richtig ins Rollen kommt.

Oliver Sidler
 

Breaking News

Teil 1: Norbert Waser - Nordkap retour mit dem Velo - Herzliche Gratulation

 
In 70 Tagen ist Norbert mit seiner Käthy (Velo) von Chur ans Nordkap (43 Tage) und zurück von Oslo nach Chur (27 Tage) geradelt.

Am 20. Mai 2022 in Chur gestartet erreichte Norbert am 1. Juli 2022 das Nordkap.

Vor wenigen Tagen ist er unfallfrei und gesund wieder in Chur angekommen.

Lieber Norbert wir ziehen den Hut vor deiner Leistung und sind stolz, dass ein Panathlet dies geschafft hat.

 
1. Juli 2022 - Ziel erreicht

wieder zu Hause
 

Teil 2: Lars Brönnimann - neuer Langlaufchef Swiss Ski - Herzliche Gratulation

 

 
Lieber Lars

Deine Panathlonkolleginnen und -kollegen gratulieren dir zur Wahl als neuen Langlauf-Chef bei Swiss Ski als Nachfolger von Hitsch Flury.

Wir wünschen dir in deiner neuen Herausforderung viel Freude und Erfolg. Wir hoffen, dass du in der Nach-Cologna-Zeit ein neues Talent findest, dass uns an Weltmeisterschaften und Olympiaden auch viel Freude bereitet.

Gespannt sind wir schon heute auf deine Erfahrungen und Erzählungen, wenn du dann im Job bist.